Die Lebensqualität fördern und erhalten

 

Das Ziel aller Betreuungsleistungen im Haus Ganzhorn ist es, seinen Bewohnern eine selbständige und eigenverantwortliche Lebensgestaltung zu ermöglichen, die ihnen gestattet, bisherigen Lebensgewohnheiten, Interessen und Hobbys wie gewohnt nachgehen zu können und aktiv am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben.

 

Dabei liegt der Schwerpunkt auf unterstützender Begleitung bei den alltäglichen Verrichtungen. Dazu gehört die Beratung unserer Hauswirtschaftsleiterin bei der Zusammenstellung eines an den jeweiligen Wünschen und Bedürfnissen einer Wohngruppe orientierten Speiseplans. Auf jeder Wohngruppe bereiten Präsenzkräfte täglich vier Mahlzeiten individuell und frisch zu. Auch beim Frühstück, dem Nachmittagskaffee und dem Abendessen wird auf persönliche Vorlieben und Gewohnheiten der einzelnen Bewohner eingegangen.

Darüber hinaus berücksichtigen wir gerne auch kulturelle und religiöse Aspekte.

Bei der Zubereitung der Speisen nach ernährungsphysiologischen Gesichtspunkten können die Bewohner gerne mithelfen.

 

 

Für ein breit gefächertes Angebot an Freizeitaktivitäten nach dem Motto „Aktiv sein und aktiv bleiben“ sorgt unsere Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Mitgliedern des Vereins Strohhalm e.V.:

Sie lesen vor, begleiten beim Spaziergang und moderieren unsere beliebte Abendveranstaltung Gschwätz und Gebabbel in unserer Guten Stube. Sie helfen mit bei Spielabenden, dem gemeinsamen Grillen im Garten, bei Filmvorführungen, Gymnastikkursen und vielem mehr. Wir sind uns sicher, auch für Sie ist bei diesem umfangreichen und vielseitigen Programm etwas dabei!

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:
Wohnwohlig GmbH

Wilhelmstr. 42

74172 Neckarsulm

 

Sie erreichen uns:  

Mo - Fr

08:00 - 16:00

Telefon

07132-999777